Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) germanistenverzeichnis.de Deutscher Germanistenverband (DGV)

Ján Jambor, Doc.

Hochschuldozentur, Habilitation 2018, Prešov, Slowakei

Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft (Lehrgebiet)

Homepage: http://www. unipo. sk/ filozoficka-fakulta/ ig/ ludia/ oas/ jjambor/

Schriftenverzeichnis im Internet: http://www. unipo. sk/ filozoficka-fakulta/ ig/ ludia/ oas/ jjambor/

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Besondere Forschungsgebiete: deutschsprachige Schweizer Literatur; Geschichte, Poetik und Theorie der Kriminalliteratur;Transtextualität; Intermedialität

Monographien in Auswahl: Die Rolle des Zufalls bei der Variation der klassischen epischen Kriminalliteratur in den Bärlach-Romanen Friedrich Dürrenmatts. Prešov: Filozofická fakulta Prešovskej univerzity 2007.

Aufsätze und Beiträge in Auswahl:

Dissertation (Titel): Die Rolle des Zufalls bei der Variation der klassischen epischen Kriminalliteratur in den Bärlach-Romanen Friedrich Dürrenmatts. Dizertačná práca. Bratislava: Univerzita Komenského 2005.

Dissertation - Jahr der Publikation: 2007

Habilitation (Titel): Der Titel und der Untertitel in Peter Stamms „Agnes“. Die zwei autographen Paratexte im Kontext der Intertextualität und der Architextualität.

Übersetzungen in Auswahl:

Herausgebertätigkeit in Auswahl:

Forschergruppen, Forschungsprojekte : Forschungsprojekte zu folgenden Schwerpunkten: Friedrich Dürrenmatt, Peter Stamm, Literaturtheorie Mitglied der internationalen Gruppe zur Erforschung der deutschsprachigen Schweizer Literatur

Verbindung mit wiss. Gesellschaften : Mitglied des Verbandes der Deutschlehrer und Germanisten der Slowakei (SUNG)

Weitere Angaben zu Forschungs-, Verwaltungs- und Lehrtätigkeiten:

Stipendien: verschiedene Stipendien für Literaturwissenschaftler und Übersetzer in der Schweiz und in Deutschlan

Letzte Aktualisierung: Sat Oct 5 20:48:22 2019