Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) germanistenverzeichnis.de Deutscher Germanistenverband (DGV)

Marie-Luise Wünsche, Dr.

Geb. 1959, Wiss. Ang. seit 2000, Koblenz-Landau, Deutschland

Neuere deutsche Literaturwissenschaft - Didaktik - Medienwissenschaft (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft - Didaktik - Medien - Komparatistik (Lehrgebiet)

Anschrift: Univ. Koblenz-Landau, Campus Koblenz - Inst. f. Germanistik - FB 2: Philologie/ Kulturwiss. - Universitätsstraße 1 - 56070 Koblenz

Schriftenverzeichnis im Internet: http://www. uni-koblenz-landau. de/ koblenz/ fb2/ inst-germanistik/ mitarbeiter/ wuensche/ publikationen

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Besondere Forschungsgebiete:

Monographien:

Aufsätze und Beiträge:

Dissertation (Titel): BriefCollagen und Dekonstruktionen. "Grus" - Das artistische Schreibverfahren Hermann Burgers.

Dissertation - Jahr der Publikation: 2000

Herausgebertätigkeit:

Forschergruppen, Forschungsprojekte : Von 2000 bis 2003 war ich Hauptbearbeiterin des medizinhistorischen Forschungsprojektes zur Geschichte der psychoanalytischen Psychosomatik , das verortet war am Sonderforschungsbereich 534 "Judentum-Christentum" an der Universität Bonn; Aktuelles Forschungsprojekt, noch nicht finanziert und noch im Aufbau: "Kafkas Nervenpoetik"; Beteiligung als Verfasserin von Artikeln am Kafka-Atlas, einem Projekt von Ekkehard W. Haring, das an der Technischen Hochschule Dresden angesiedelt ist.

Verbindung mit wiss. Gesellschaften : Ich bin Mitglied des Deutschen Germanistenverbandes und des Symposions Deutschdidaktik

Weitere Angaben zu Forschungs-, Verwaltungs- und Lehrtätigkeiten:

Stipendien: Promotionsstipendium des Evangelischen Studienwerkes,Schwerte, Haus Viligst; DFG-Druckkostenstipendium

Letzte Aktualisierung: Mon Jul 29 13:54:18 2019; letzter HeBIS-Import: 6.11.2020