Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
Deutscher Germanistenverband (DGV)

germanisten verzeichnis.de

Sabine Mainberger, Prof. Dr.

Geb. 1960, Professur seit 2010, Habilitation 2000, Bonn, Deutschland

Neuere deutsche Literaturwissenschaft - Anderes Fachgebiet (siehe Forschungsgebiete) (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft - Komparatistik (Lehrgebiet)

Anschrift: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Univ. Bonn - Philosophische Fakultät - Am Hof 1d - 53113 Bonn

Homepage: http://www. germanistik. uni-bonn. de/ institut/ abteilungen/ vergleichende-literaturwissenschaft-komparatistik/ die-abteilung/ personal/ mainberger_sabine

Schriftenverzeichnis im Internet: http://www. germanistik. uni-bonn. de/ institut/ abteilungen/ vergleichende-literaturwissenschaft-komparatistik/ die-abteilung/ personal/ mainberger_sabine

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Besondere Forschungsgebiete:

Monographien in Auswahl:

Aufsätze und Beiträge in Auswahl:

Dissertation (Titel): Schriftskepsis. Von Philosophen, Mönchen, Buchhaltern, Kalligraphen, München (Fink) 1995 (Promotion 1993);;

Dissertation - Jahr der Publikation: 1995

Habilitation (Titel): Die Kunst des Aufzählens. Elemente zu einer Poetik des Enumerativen (Habilitationsschrift), Berlin/ New York (de Gruyter) 2003 (Reihe "Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte");;

Herausgebertätigkeit in Auswahl:

Forschergruppen, Forschungsprojekte :

Verbindung mit wiss. Gesellschaften :

Weitere Angaben zu Forschungs-, Verwaltungs- und Lehrtätigkeiten: s. homepage

Stipendien: zuletzt Juni 2005 - Anfg. Sept. 2007 Forschungsstipendium der DFG

Letzte Aktualisierung: Mon Oct 23 15:06:13 2017

Zusätzliche Kurzinformationen: 2017 Gasttätigkeit an der Universidad Nacional de Colombia, Bogotá, Kolumbien;; 2015 Gasttätigkeit an der National University of Seoul, Korea;; 2014 Gastprofessorin am Institut für Philosophie, Univ. Wien;; 2010 Berufung nach Bonn;; Lehrstuhlvertretungen an FU Berlin 2002-2004, von 2007-2010 ununterbrochen;; 2005-2007 Forschungsstip. der DFG;; 1998-2000 Habil.stip. der DFG;; 1995-1997 Habil.stip. der KFN der FUB;; 1989-94 wiss.Mitarb. an Univ.-GH Kassel in Philosophie