Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) germanistenverzeichnis.de Deutscher Germanistenverband (DGV)

Christine Kanz, Prof. Dr.

Geb. 1965, Professur seit 2010, Habilitation 2008, Deutschland

Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft (Lehrgebiet)

Andere dienstliche Anschrift: Seit WS 2010/11 Institut für deutsche Sprache und Literatur Fachgruppe Literaturwissenschaft Universität Gent Blandijnberg 2 B-9000 Gent, Belgien

Homepage: http://www. christinekanz. wordpress. com

Schriftenverzeichnis im Internet: http://www. christinekanz. wordpress. com

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Besondere Forschungsgebiete:

Monographien:

Aufsätze und Beiträge:

Dissertation (Titel): Angst und Geschlechterdifferenzen. Ingeborg Bachmanns 'Todesarten'-Projekt in Kontexten der Gegenwartsliteratur. Metzler: Stuttgart u. Weimar

Dissertation - Jahr der Publikation: 1999

Habilitation (Titel): Maternale Moderne. Männliche Gebärphantasien zwischen Kultur und Wissenschaft (1890-1930). Paderborn: Fink 2009.

Herausgebertätigkeit:

Forschergruppen, Forschungsprojekte :

Verbindung mit wiss. Gesellschaften :

Weitere Angaben zu Forschungs-, Verwaltungs- und Lehrtätigkeiten:

Stipendien: 2003-4 Feodor Lynen Fellow AvH-Stift.;; 2004-6 SNF-Forschungsstip.;; 2010 DAAD Reintegration Grant

Letzte Aktualisierung: Thu Nov 28 22:00:18 2013; letzter HeBIS-Import: 31.10.2019