Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) germanistenverzeichnis.de Deutscher Germanistenverband (DGV)

Manfred Frank Schenke, Dr.

Geb. 1968, Habilitation --, Chemnitz, Deutschland

Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Fachgebiet)

Anschrift: TU Chemnitz - Philosophische Fakultät - Thüringer Weg 11 - 09126 Chemnitz

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete: Komparatistische Literaturforschung

Besondere Forschungsgebiete: Judaica in der deutschsprachigen Literatur; Komparatistische Imagologie: Kollektives Gedächtnis und sein Niederschlag in literarischen Texten; Literarische Texte-kollektive Wertsysteme-DaF

Monographien: M.Frank Schenke: ... und nächstes Jahr in Jerusalem? Darstellung von Juden und Judentum in Texten von Peter Edel, Stephan Hermlin und Jurek Becker. Fft./M.: Lang, 2002 (=Studien zur Reiseliteratur- und Imagologieforschung;6)

Dissertation (Titel): Judaica in der DDR-Literatur. Untersuchungen zu ausgewählten Texten von Edel, Hermlin und Becker.

Dissertation - Jahr der Publikation: 2002

Forschergruppen, Forschungsprojekte : Forschungsgruppe "Komparatistische Imagologie", TU Chemnitz (Ltg.: Prof. Dr. Elke Mehnert)

Verbindung mit wiss. Gesellschaften : MGV

Stipendien: DAAD-Lektorat 97-02 UZ Ziel. Góra (PL)

Letzte Aktualisierung: Wed Jan 14 16:57:00 2004