Logo Germanistenverzeichnis
 

Dr. Bernardo Limberger

Geb. 1986, Professur seit 2018, Habilitation 2018, Brasilien

Sprachwissenschaft - Didaktik - DaF - German Studies (Fachgebiet) - Linguistik (Lehrgebiet)

Kontaktinformationen:

Pelotas

Homepage    

Andere dienstliche Anschrift Pelotas

Forschungsgebiete

Besondere Forschungsgebiete Mehrsprachigkeit; Psycholinguistik; Deutsch als Fremdsprache

Monographien Abreu , E., & LIMBERGER, B. (2020). Searching for the bilingual advantage in executive functions in speakers of Hunsrückisch and other minority languages: a literature review . Linguistik Online, 103(3), 3–22. LIMBERGER, Bernardo (2019). Zweisprachige Erzählungen im Spracherwerb Portugiesisch-Hunsrückisch in Brasilien. In: Thomas Johnen, Monica Savedra, Ulrike Schröder. (Org.). Sprachgebrauch im Kontext: Die deutsche Sprache im Kontakt, Vergleich und in Interaktion mit Lateinamerika/Brasilien. 1ed.Tübingen: Ibidem Verlag, p. 57-85; LIMBERGER, Bernardo (2014). O desempenho de bilíngues e multilíngues em tarefas de controle inibitório e compreensão auditiva. Pontifícia Universidade Católica do Rio Grande do Sul, PUCRS, Brasilien;

HERAUSGEBER*INNEN

Logo DAAD Logo GfH