Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) germanistenverzeichnis.de Deutscher Germanistenverband (DGV)

Karl Vajda, Prof. Dr.

Geb. 1969, Professur seit 2018, Habilitation 2012, Budapest, Ungarn

Neuere deutsche Literaturwissenschaft - Anderes Fachgebiet (siehe Forschungsgebiete) (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft - Komparatistik (Lehrgebiet)

Andere dienstliche Anschrift: Landesrabbinerseminar – Jüdische Universität, 1084 Budapest, Scheiber Sándor utca 2.

Homepage: https:/ / or-zse. hu/ vajda-karoly/

Schriftenverzeichnis im Internet: https:/ / m2. mtmt. hu/ gui2/ ?type= authors& mode= browse& sel= 10011176

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Besondere Forschungsgebiete:

Monographien in Auswahl:

Aufsätze und Beiträge in Auswahl:

Dissertation (Titel): Zeitperspektiven in der Epik von Robert Musil und Géza Ottlik (Manuscript)

Dissertation - Jahr der Publikation: 2001

Habilitation (Titel): Prolegomena zur Literaturontologie

Forschergruppen, Forschungsprojekte :

Verbindung mit wiss. Gesellschaften :

Weitere Angaben zu Forschungs-, Verwaltungs- und Lehrtätigkeiten: Rektor

Stipendien: DAAD 1997-98, Bolyai-Stipendium 2001-04, 2013 Senior Research Fellow an der Andrássy-Universität Budapest

Letzte Aktualisierung: Tue Sep 22 15:59:56 2020