Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) germanistenverzeichnis.de Deutscher Germanistenverband (DGV)

Astrid Köhler

Geb. 1965, Professor seit 2018, London, Großbritannien/Nordirland

Neuere deutsche Literaturwissenschaft - German Studies - Anderes Fachgebiet (siehe Forschungsgebiete) (Fachgebiet) - Neuere deutsche Literatur, Europäische Literatur, Literaturübersetzung, Englisch-deutsche Kulturbeziehungen, Kulturgeschichte (Lehrgebiet)

Anschrift: Queen Mary University of London, Modern Languages and Cultures, School of Languages, Linguistics and Film, Mile End Road, London E1 4NS

Homepage: https:/ / www. qmul. ac. uk/ sllf/ modern-languages-and-cultures/ people/ academics/ profiles/ kohler. html

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Monographien in Auswahl:

Aufsätze und Beiträge in Auswahl:

Dissertation (Titel): Salonkultur im klassischen Weimar: Geselligkeit als Lebensform und literarisches Konzept. Freie Universität Berlin 1994.

Dissertation - Jahr der Publikation: 1996

Übersetzungen in Auswahl: Peter James Bowman: Ein Glücksritter. Die englischen Jahre von Fürst Pückler-Muskau. (Orig.: The Fortune Hunter. A German Prince in Regency England.) Berlin: Die Andere Bibliothek 2015.

Herausgebertätigkeit in Auswahl:

Forschergruppen, Forschungsprojekte : The European Spa as Transnational Public Space and Social Metaphor: https:/ / www. theeuropeanspa. eu/ . HERA (Humanities in the European Research Area), 1 mio Euro, Start Mai 2019, Ende Dezember 2022.

Verbindung mit wiss. Gesellschaften :

Letzte Aktualisierung: Tue Sep 22 14:16:36 2020