Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) germanistenverzeichnis.de Deutscher Germanistenverband (DGV)

Ahcène Abdelfettah, Dr.

Geb. 1954, Algerien-Alger, Algerien

Neuere deutsche Literaturwissenschaft - Sprachwissenschaft (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft - Linguistik - Landeskunde (Lehrgebiet)

Anschrift: Algerien - Alger - Université d' Alger - Département d' Allemand, Espagnol, Italien et Russe - Annexe de Bouzareah - 2, Rue Didouche Mourad Alger

Andere dienstliche Anschrift: BP 178, Chéraga RP, 16002 - Alger / Algerien

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Besondere Forschungsgebiete:

Aufsätze und Beiträge in Auswahl: L'allemand en Algérie: Histoire d'une (non-) discipline. (Demnächst im Sammelband, in dem die Vorträge auf dem von Ahcène Abdelfettah, Daniel Nordman und Michael Werner an der Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales (EHESS, Paris)(Sept.-Okt. '05) koordinierten Kolloquium über "Les relations scientifiques franco-allemandes à l'épreuve du terrain nord-africain" veröffentlicht werden sollen.)

Dissertation (Titel): Die Rezeption der Französischen Revolution durch den deutschen öffentlichen Sprachgebrauch. Untersucht an ausgewählten historisch-politischen Zeitschriften (1798-1802)

Dissertation - Jahr der Publikation: Universität Augsburg 1988

Übersetzungen in Auswahl: Bougie. Perle de l'Afrique du Nord. Mit einer Einleitung von Nedjma Abdelfettah-Lalmi. Algier: 2005. (Übersetzung von: Ludwig-Salvatore von Habsburg-Toskanas "Bougie, die Perle Nordafrikas", Prag 1899.)

Herausgebertätigkeit in Auswahl: Actes du Colloque sur "Les relations scientifiques franco-allemandes à l'épreuve du terrain nord-africains" (in Bearbeitung)

Weitere Angaben zu Forschungs-, Verwaltungs- und Lehrtätigkeiten: Mitglied des wissenschaftlichen Ausschusses des Departements

Letzte Aktualisierung: Fri Dec 2 19:27:03 2005