Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
Deutscher Germanistenverband (DGV)

germanisten verzeichnis.de

Jan Süselbeck, PD Dr.

Geb. 1972, Professur seit 2015, Habilitation 2012, Deutschland

Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft (Lehrgebiet)

Andere dienstliche Anschrift: University of Calgary, School of Languages, Linguistics, Literatures and Cultures,  Craigie Hall, 2500, University Drive NW Calgary, Alberta, Canada T2N 1N4

Homepage: https:/ / www. uni-marburg. de/ fb09/ ndl/ personal/ sueselbeck

Schriftenverzeichnis im Internet: https:/ / www. uni-marburg. de/ fb09/ ndl/ personal/ sueselbeck/ index_html

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Besondere Forschungsgebiete:

Monographien in Auswahl:

Aufsätze und Beiträge in Auswahl:

Dissertation (Titel): Das Gelächter der Atheisten. Zeitkritik bei Arno Schmidt und Thomas Bernhard. Basel, Frankfurt am Main: Stroemfeld 2006.

Dissertation - Jahr der Publikation: 2006

Habilitation (Titel): m Angesicht der Grausamkeit. Emotionale Effekte literarischer und audiovisueller Kriegsdarstellungen vom 19. bis zum 21. Jahrhundert. Göttingen: Wallstein Verlag 2013

Herausgebertätigkeit in Auswahl:

Forschergruppen, Forschungsprojekte :

Verbindung mit wiss. Gesellschaften :

Weitere Angaben zu Forschungs-, Verwaltungs- und Lehrtätigkeiten: Gastdozent im Graduiertenkolleg "Generationengeschichte. Generationelle Dynamik und historischer Wandel im 19. und 20. Jahrhundert" an der Georg-August-Universität Göttingen, 2012.

Stipendien: Stipendium der Arno Schmidt Stiftung (2003-2004);; Junior Fellowship des Alfried Krupp Wissenschaftskollegs Greifswald (2017)

Letzte Aktualisierung: Mon Oct 9 08:01:03 2017