Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
Deutscher Germanistenverband (DGV)

www.germanistenverzeichnis.de

 
 Neue Suchanfrage      Zur Startseite

PD Dr. Filippo Smerilli

Habilitation 2016, Deutschland

Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft (Lehrgebiet)

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

  • Methodologie
  • Frühe Neuzeit (Humanismus, Renaissance, Barock, Aufklärung)
  • Empfindsamkeit, Sturm und Drang
  • Klassik
  • Romantik
  • Biedermeier, Vormärz, Junges Deutschland
  • Realismus, Naturalismus
  • Jahrhundertwende, Expressionismus, Neue Sachlichkeit
  • Literatur im 20./21. Jahrhundert, Exilliteratur, Literatur seit 1945
  • Dramentheorie
  • Erzähltheorie
  • Gattungsgeschichte und Gattungstheorie
  • Produktions-, Rezeptions-, Wirkungsforschung
  • Hermeneutik und Literaturtheorie
  • Poetik und Ästhetik
  • Stoffgeschichte, Motivgeschichte
  • Theaterwissenschaft, Theatergeschichte, Theatertheorie

Dissertation (Titel): Moderne - Sprache - Körper. Analysen zum Verhältnis von Körpererfahrung und Sprachkritik in erzählenden Texten Robert Musils. Göttingen: V & R Unipress 2009 (= Palaestra Bd. 332. Hg. v. Heinrich Detering, Dieter Lamping u. Gerhard Lauer) [zugl.: Dissertation Universität Wuppertal 2008].

Dissertation - Jahr der Publikation: 2009

Habilitation (Titel): Figur, Situation und Wiederholung. Ein Beitrag zur literaturwissenschaftlichen Methodologie und Methodik der Figurenanalyse [eingereicht im Januar 2015].

Letzte Aktualisierung: Tue Nov 15 12:26:08 2016

Zusätzliche Kurzinformationen: Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.germanistik.uni-wuppertal.de/teilfaecher/neuere-deutsche-literatur/personal/filippo-smerilli.html


Weitere Einträge im Germanistenverzeichnis für KeineAuswahl

Neue Suchanfrage
Zur Startseite

(Seite vollständig)