Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
Deutscher Germanistenverband (DGV)

germanisten verzeichnis.de

Julia Freytag, Dr.

Geb. 1974, Deutschland

Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft (Lehrgebiet)

Andere dienstliche Anschrift: 2006-2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Germanistik der Universität HH; derzeit: Habilitandin (Uni HH)

Homepage: https:/ / www. slm. uni-hamburg. de/ germanistik/ personen/ freytag. html

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Besondere Forschungsgebiete:

Monographien in Auswahl:

Aufsätze und Beiträge in Auswahl:

Dissertation (Titel): Die Tochter Elektra. Eine verdeckte Figur in Literatur, Psychoanalyse und Film.

Dissertation - Jahr der Publikation: 2013

Habilitation (Titel): Habilitationsprojekt: „Figurationen und Poetologien von Autorschaft bei J. M. R. Lenz“

Herausgebertätigkeit in Auswahl:

Forschergruppen, Forschungsprojekte : Gegen die Wand. Subversive Positionierungen von Autorinnen und Künstlerinnen, zus. mit Dr. Alexandra Tacke, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), und Dr. Astrid Hackel, Berlin. Buchpublikation (Neofelis Verlag, Winter 2018)

Weitere Angaben zu Forschungs-, Verwaltungs- und Lehrtätigkeiten:

Stipendien: 2017-2018: Teilnahme am Agathe-Lasch-Coaching plus divers (Stabsstelle Gleichstellung, Universität Hamburg);; 2006 Forschungsaufenthalt in Wien, Freud-Bibliothek mit einem DAAD-Kurzstipendium für Doktorand/innen

Letzte Aktualisierung: Fri Dec 8 12:49:07 2017