Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
Deutscher Germanistenverband (DGV)

germanisten verzeichnis.de

Jörg Schuster, PD Dr.

Geb. 1969, Wiss. Ang. seit 2007, Habilitation 2012, Münster, Deutschland

Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft (Lehrgebiet)

Anschrift: WWU Münster - Germanistisches Institut - Schlossplatz 34 - 48143 Münster

Andere dienstliche Anschrift: Institut für Neuere deutsche Literatur Philipps-Universität Marburg Wilhelm-Röpke-Straße 6A 35032 Marburg an der Lahn

Homepage: http://www. uni-marburg. de/ fb09/ ndl/ personal/ schuster/ index_html

Schriftenverzeichnis im Internet: http://www. uni-marburg. de/ fb09/ ndl/ personal/ schuster/ publikationen

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Besondere Forschungsgebiete:

Monographien in Auswahl: Poetologie der Distanz. Die 'klassische' deutsche Elegie 1750-1800. Freiburg i. Br.: Rombach 2002.

Aufsätze und Beiträge in Auswahl:

Dissertation (Titel): Poetologie der Distanz. Die 'klassische' deutsche Elegie 1750-1800. Freiburg i. Br.: Rombach 2002.

Dissertation - Jahr der Publikation: 2001

Habilitation (Titel): "Kunstleben". Zur Kulturpoetik des Briefs um 1900. Korrespondenzen Hugo von Hofmannsthals und Rainer Maria Rilkes

Herausgebertätigkeit in Auswahl:

Forschergruppen, Forschungsprojekte : Zur (Dis-) Kontinuität der deutschen Literatur 1930-1960 (in Kooperation mit Prof. Dr. Moritz Baßler, Münster, Prof. Dr. Hubert Roland, Leuven)

Verbindung mit wiss. Gesellschaften :

Stipendien: Okt. 2011-Sept. 2012 Junior Fellow des Alfried Krupp Wissenschaftskollegs Greifswald

Letzte Aktualisierung: Thu Dec 6 23:12:13 2012