Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) germanistenverzeichnis.de Deutscher Germanistenverband (DGV)

Thomas F. Schneider, PD Dr.

Geb. 1960, Wiss. Ang. seit 1997, Habilitation 2001, Osnabrück, Deutschland

Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft (Lehrgebiet)

Anschrift: Univ. Osnabrück - FB Sprach- und Literaturwissenschaft - Neuer Graben 40 - 49069 Osnabrück

Andere dienstliche Anschrift: Erich Maria Remarque-Friedenszentrum;; Markt 6;; 49074 Osnabrück

Homepage: http://www. remarque. de

Schriftenverzeichnis im Internet: http://www. remarque. uni-osnabrueck. de/ schneider-thomas. htm

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Besondere Forschungsgebiete:

Monographien:

Aufsätze und Beiträge:

Dissertation (Titel): Annette von Droste-Hülshoff. Die Balladen. Text/Dokumentation

Dissertation - Jahr der Publikation: 1995

Habilitation (Titel): Erich Maria Remarques Roman »Im Westen nichts Neues«. Text, Edition, Entstehung, Distribution und Rezeption (1928-1930)

Herausgebertätigkeit:

Verbindung mit wiss. Gesellschaften :

Weitere Angaben zu Forschungs-, Verwaltungs- und Lehrtätigkeiten: Leiter des Erich Maria Remarque-Friedenszentrums, Stadt und Universität Osnabrück

Stipendien:

Letzte Aktualisierung: Wed May 6 14:10:28 2015; letzter HeBIS-Import: 5.10.2021