Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
Deutscher Germanistenverband (DGV)

germanisten verzeichnis.de

Sandra Kersten, Dr.

Geb. 1975, Deutschland

Neuere deutsche Literaturwissenschaft - DaF (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft - Deutsch als Fremdsprache (Lehrgebiet)

Andere dienstliche Anschrift: Hospitalstraße 7, 09427 Ehrenfriedersdorf

Homepage: http://www. schreib-atelier. de

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Besondere Forschungsgebiete: Imagolgoie

Monographien in Auswahl:

Aufsätze und Beiträge in Auswahl: Aller guten Dinge sind drei. In: FDA Landesverband Sachsen (Hg.): „…aber der Wagen der rollt.“ Eine Anthologie für Hans Dietrich Lindstedt. Leipzig. Engelsdorfer Verlag 2009, S. 97f. Schriftsteller und Posaunist: Günter Saalmann. In: Emmerich, Wolfgang; Leistner, Bernd (Hg.): Literarisches Chemnitz. Autoren – Werke – Tendenzen. Chemnitz: Verlag Heimat-land Sachsen GmbH 2008, S. 119f. Jurij Brězans Kinderbuch „Hunds Tagebuch“. In: Kovářiková, Alena (Hg.): Ohne Bücher wird keiner groß – Literatur für junge Leser. Texte und Interpretationen. Reiner Neubert zum 65. Geburtstag. Westböhmische Universität Pilsen: Universitätsverlag 2007, S. 41–54.

Dissertation (Titel): Johann Christian Guenthers Freundschaftsgedichte und Freundschaftsbriefe;;

Dissertation - Jahr der Publikation: 2006

Herausgebertätigkeit in Auswahl: Spiegelungen. Entwuerfe zu Identitaet und Alteritaet. Festschrift fuer Elke Mehnert (2005)

Forschergruppen, Forschungsprojekte :

Verbindung mit wiss. Gesellschaften : Mitteleuropaeischer Germanistenverband

Weitere Angaben zu Forschungs-, Verwaltungs- und Lehrtätigkeiten: Lehrerin am Institut für Gesundheit und Bildung in Großrückerswalde; Dozentin für DAF und Englisch in der Erwachsenenbildung; wissenschaftliche Lektorin

Stipendien: SMWK

Letzte Aktualisierung: Thu Oct 6 08:33:32 2016