Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
 Deutscher Germanistenverband

Onlineverzeichnis der Hochschulgermanistik  

Neue Suchanfrage

Zur Startseite

Land: Deutschland

Anrede: Frau

Nachname: Drostel

Vorname: Janina

Geburtsjahr: 1973

Titel: Dr.

Derzeitige Position: Andere Position

Seit: 2005

Hochschulort: Keine Auswahl

Hochschule/ Instituts-Anschrift:Keine Auswahl

Andere dienstliche Anschrift: Jan Thorbecke Verlag, Senefelder Str. 12, Ostfildern-Ruit

E-Mail-Adresse:

Lehrgebiet(e): ÄdL

Fachgebiet/ Organisatorische Zugehörigkeit: Ältere deutsche Literaturwissenschaft

Standardisierte Forschungsgebiete:

Aufsätze und Beiträge in Auswahl: Verschiedene Artikel zu Minnesängern in: Regesten deutscher Minnesänger des 12. und 13. Jahrhunderts. Herausgegeben von Uwe Meves unter Mitarbeit von Cord Meyer und Janina Drostel. Berlin, New York 2005.

Dissertation (Titel): des gerte diu edele herzoginne - Möglichkeiten und Voraussetzungen weiblicher Teilhabe am mittelalterlichen Literaturbetrieb unter besonderer Berücksichtigung von Mäzenatentum.

Dissertation - Jahr der Publikation: 2006

Forschergruppen, Forschungsprojekte : DFG-Projekt "Regestenwerk der deutschen Minnesänger des 12. und 12. Jahrhunderts. Oldenburg 2000-2005

Letzte Aktualisierung: Sat May 13 23:06:13 2006



Weitere Einträge im Germanistenverzeichnis für KeineAuswahl

Neue Suchanfrage
Zur Startseite

(Seite vollständig)