Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) germanistenverzeichnis.de Deutscher Germanistenverband (DGV)

Hans-Jörg Spitz, Dr.

Geb. 1938, Emeritiert / im Ruhestand seit 2003, Münster, Deutschland

Ältere deutsche Literaturwissenschaft (Fachgebiet) - ÄdL (Lehrgebiet)

Anschrift: WWU Münster - Germanistisches Institut - Schlossplatz 34 - 48143 Münster

Schriftenverzeichnis im Internet: http://www. uni-muenster. de/ DeutscheXPhilologieX1/ Spitz

E-Mail-Adresse:

Besondere Forschungsgebiete: Mittelalterliche Bedeutungskunde (Allegorese, Typologie); Frühmhd. Literatur; Metaphorologie

Aufsätze und Beiträge: Aufsätze zum St. Trudperter Hohenlied (1984, 1989, 1992, 1998), zu Hartmanns Gregorius (1984), Wolframs Parzival (1975) und Gottfrieds Tristan (1995); Lexikonartikel zur Allegorese und Typologie (1979, 1996)

Dissertation (Titel): Die Metaphorik des geistigen Schriftsinns. Ein Beitrag zur allegorischen Bibelauslegung des ersten christlichen Jahrtausends. München 1972 (Münstersche Mittelalter-Schriften 12).

Dissertation - Jahr der Publikation: 1972

Herausgebertätigkeit: Abduzukhur Abduazizov, Iraida Borisova, Hans-Jörg Spitz, Rudolf Suntrup, Adolat Iskhavova (Hrsg.), Usbekisch-deutsche Studien II. Indogermanische und außergermanische Kontakte in Sprache, Literatur und Kultur.Taschkent - Münster 2007.

Letzte Aktualisierung: Tue Jul 17 19:23:00 2007