Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
Deutscher Germanistenverband (DGV)

germanisten verzeichnis.de

Klaus Klein, Dr.

Geb. 1951, Marburg, Deutschland

Ältere deutsche Literaturwissenschaft (Fachgebiet)

Anschrift: Institut für Deutsche Philologie des Mittelalters - Wilhelm-Röpke-Str. 6 A - 35039 Marburg

E-Mail-Adresse:

Besondere Forschungsgebiete: Prosa des Spätmittelalters; Überlieferung

Aufsätze und Beiträge in Auswahl: Fragmente einer unbekannten Väterbuch-Handschrift in Schwäbisch Hall und Kassel. (Württembergisch Franken, 68, 1984) - Eine wiedergefundene Handschrift mit Laurin und Rosengarten. (ZfdA, 113, 1984) - Frühchristliche Eremiten im Spätmittelalter und in der Reformationszeit. Zu Überlieferung und Rezeption der deutschen ,Vitaspatrum'-Prosa. (Literatur und Laienbildung im Spätmittelalter und in der Reformationszeit. Symposion Wolfenbüttel 1981. Hg.: L. Grenzmann u. K. Stackmann. 1984) - Waldecker Findlinge im Marburger Staatsarchiv. (ZfdA, 118, 1989) - Kasseler Gebetbuchfragmente. (Nachtrag zu ZfdA, 117, 1988). (ZfdA, 118, 1989) - Neue Willehalm-Fragmente I. Fragmente auf Schloß Schönstein. (Zus. mit J. Kloft). (Wolfram-Studien, XI, 1989) - Neue Willehalm-Fragmente II. Willehalm im Bilderrahmen? Fragment im niederländischen 's-Heerenberg. (Wolfram-Studien, XI, 1989) - Der Parzival des Wolfram von Eschenbach. Von den mittelalterlichen Handschriften zur modernen Ausgabe. (Zus. mit J. Heizle u. M. Redeker.) (Katalog zur Ausstellung in der Brüder Grimm-Stube der Stadt Marburg vom 2. bis 28. Oktober 1990. 1990) - Ein Barlaam-Fragment in Herdringen. (ZfdA, 120, 1991) - Aus zwei mach eins. Nachträgliche Nachträge zur Willehalm-Überlieferung. (Wolfram-Studien, XII, 1992) - Frauenfelder Rennewart-Bruchstücke. (Wolfram-Studien, XII, 1992) - Nochmals zu ,Verbleib unbekannt'. Wiederaufgefundene Handschriftenfragmente. (ZfdA, 121, 1992) - Ein neues Wigalois-Fragment in Basel. (Ebda., 122, 1993) - Der Sangallensis 857, Konrad von Heimesfurt und Kommissar Zufall. (Ebda., 123, 1994) - Ein neues Fragment des Jüngeren Titurel in Stuttgart. (Ebda.) - Ein Neufund zur Rennewart- Handschrift F. (Wolfram-Studien, XIII, 1994) - Deutschsprachige Handschriften des Mittelalters im Benediktinerstift Altenburg/NÖ. (Benediktinerstift Altenburg 1144-1994. [Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens und seiner Zweige, 35. Ergänzungsband]. St. Ottilien 1994) - Ein wiederaufgefundenes Blatt aus dem ,Wartburgkrieg'- Teil der Jenaer Liederhandschrift. (Zus. mit H. Lomnitzer). (PBB, 117, 1995) - Ein neues Berliner Willehalm- Fragment aus Magdeburg. (Zus. mit K. Gärtner). (Wolfram-Studien, XIV, 1996) - Neues Gesamtverzeichnis der Handschriften des Rennewart Ulrichs von Türheim. (Wolfram-Studien, XV, 1998) - Erneut zu ,Verbleib unbekannt'. Wiederaufgefundene Handschriften. (ZfdA, 127, 1998) - außerdem verschiedene Rezensionen zu Handschriftenkatalogen in Freiburg i.Br., Mainz, Darmstadt, Cologny-Genf und Niedersachsen

Letzte Aktualisierung: Sat Sep 12 19:38:35 2009