Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) germanistenverzeichnis.de Deutscher Germanistenverband (DGV)

Gudrun Loster-Schneider, Prof. Dr.

Geb. 1957, Habilitation 1992, Dresden, Deutschland

Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft (Lehrgebiet)

Homepage: https:/ / tu-dresden. de/ gsw/ forschung/ projekte/ genderconceptgroup/ profil/ genderconceptfellows/ gudrun-loster-schneider-1

Schriftenverzeichnis im Internet: https:/ / tu-dresden. de/ gsw/ forschung/ projekte/ genderconceptgroup/ profil/ genderconceptfellows/ gudrun-loster-schneider-1/ publikationsverzeichnis

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Besondere Forschungsgebiete: Deutsche Literaturgeschichte des 18. bis 21. Jhd.; Genderstudies; kultur- und literaturwiss. Risikoforschung ; Literatur/Geschlecht/Technikgeschichte

Monographien:

Aufsätze und Beiträge:

Dissertation (Titel): Der Erzähler Fontane. Seine politischen Positionen in den Jahren 1864-1898 und ihre ästhetische Vermittlung. 1985;;

Dissertation - Jahr der Publikation: 1986

Habilitation (Titel): Sophie La Roche: Paradoxien weiblichen Schreibens im 18. Jahrhundert. 1992;;

Herausgebertätigkeit:

Forschergruppen, Forschungsprojekte : GenderConceptGroup TU Dresden

Letzte Aktualisierung: Wed Aug 26 17:46:56 2020; letzter HeBIS-Import: 5.10.2021