Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) germanistenverzeichnis.de Deutscher Germanistenverband (DGV)

Uta Schaffers, Prof. Dr.

Geb. 1966, Professur seit 2010, Habilitation 2005, Koblenz-Landau, Deutschland

Neuere deutsche Literaturwissenschaft - Didaktik (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft - Didaktik (Lehrgebiet)

Anschrift: Univ. Koblenz-Landau, Campus Koblenz - Inst. f. Germanistik - FB 2: Philologie/ Kulturwiss. - Universitätsstraße 1 - 56070 Koblenz

Schriftenverzeichnis im Internet: http://www. uni-koblenz-landau. de/ koblenz/ fb2/ inst-germanistik/ mitarbeiter/ schaffers/ publikationen

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Besondere Forschungsgebiete: Reiseliteratur

Monographien:

Aufsätze und Beiträge:

Dissertation (Titel): Auf überlebtes Elend blick ich nieder: Anna Louisa Karsch - Literarisierung eines Lebens in Selbst- und Fremdzeugnissen.

Dissertation - Jahr der Publikation: 1997

Habilitation (Titel): Konstruktionen der Fremde: erfahren, verschriftlicht und erlesen am Beispiel von Texten über die 'Fremde Japan'.

Herausgebertätigkeit: Annemarie Schwarzenbach. Das Wunder des Baums [1941/42]. Aus dem Nachlass hg. von Sofie Decock/Walter Fähnders/Uta Schaffers. Zürich: Chronos (Schweizer Texte), 2011; Annemarie Schwarzenbach. Afrikanische Schriften. Reportagen – Lyrik – Autobiographisches. Mit dem Erstdruck von Marc. Herausgegeben von Sofie Decock, Walter Fähnders, Uta Schaffers. Zürich: Chronos Verlag 2012

Letzte Aktualisierung: Tue Jul 16 09:14:40 2019