Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
Deutscher Germanistenverband (DGV)

www.germanistenverzeichnis.de

 
 Neue Suchanfrage      Zur Startseite

Dr. Ommo Wilts

Geb. 1937, Emeritiert / im Ruhestand, Kiel, Deutschland

Nordistik (Fachgebiet)

Anschrift: Institut für Skandinavistik, Frisistik und Allgemeine Sprachwissenschaft (ISFAS) - Philosophische Fakultät - Christian-Albrechts-Univ. zu Kiel - OlshausenStr. 40 - 24118 Kiel

Besondere Forschungsgebiete: Lexikographie; Nordfriesische Literatur; Didaktisierung des Nordfriesischen

Monographien in Auswahl: Dachte foon e Moore. 1977. (Hg.) - Sölring fuar Sölring Skuulen. Friesisches Schulwörterbuch. 1978. (Mhg.) - Tjiisk-fering wurdenbuk. Grundwortschatz Deutsch-Friesisch (Westerlandföhrer Mundart). 1980 - Üüs Sölring Liirbok. Friesisches Lehrbuch. 1980 - Sjiisk-Öömrang wurdenbuk. Grundwortschatz Deutsch-Friesisch (Amrumer Mundart). 1982 - Fering- Öömrang wurdenbuk. Friesisches Wörterbuch für Föhr und Amrum. 1986 - Friesisches Sprichwörterlexikon. 1992 - Friesische Formenlehre in Tabellen. I-VI. 1993ff. - Basiswörterbuch Deutsch-Friesisch (Wiedingharder Mundart). 1998

Aufsätze und Beiträge in Auswahl: Dänisch, Nordfriesisch, Hoch- und Niederdeutsch in Schleswig-Holstein. Zur Dynamik sprachlicher Entwicklungen in einem Mehrsprachenland. (Sprachkontakte im Nordseegebiet. 1977) - Zu einigen Neufestsetzungen der föhring-amringer Orthographie. (NfJb N.F., 16, 1980) - Zwischen Beschreibung und Norm. Vorbemerkungen zu einem Handwörterbuch der nordfriesischen Gegenwartssprache von Föhr und Amrum. (NfJb N.F., 20, 1984) - Friesisch - Ursprache der Insel. (Amrum. Hg.: Quedens. 1989) - Frisian in schools: Problems in planning. (Dialect and education. 1989) - Den nordfrisike Litteratur. (Nordica. 1990)

Letzte Aktualisierung: Nicht aktualisiert seit 1999


Weitere Einträge im Germanistenverzeichnis für Kiel

Neue Suchanfrage
Zur Startseite

(Seite vollständig)