Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
Deutscher Germanistenverband (DGV)

www.germanistenverzeichnis.de

 
 Neue Suchanfrage      Zur Startseite

Prof. Dr. Oskar Reichmann

Geb. 1937, Emeritiert / im Ruhestand, Heidelberg, Deutschland

Sprachwissenschaft (Fachgebiet)

Anschrift: Ruprecht-Karls-Univ. Heidelberg - Germanistisches Seminar - Hauptstr. 207-209 - 69117 Heidelberg

Besondere Forschungsgebiete: Sprachgeschichte des Deutschen; Lexikologie; Lexikographie; Textlinguistik

Monographien in Auswahl: Der Wortschatz der Siegerländer Landwirtschaft und Haubergswirtschaft. Bd. 1: Textteil; Bd. 2: Karten- und Bildteil. 1966 - Deutsche Wortforschung. 1969 - Veit Dietrich. Etliche Schriften für den gemeinen man. 1972. (Hg. u. Einleitung) - Germanistische Lexikologie. Zweite, vollst. neubearb. Aufl. von ,Deutsche Wortforschung'. 1976 - Sprachgeschichte. Ein Handbuch ... 1984. (Mhg.) - Frühneuhochdeutsches Lesebuch. 1988. (Hg. zus. mit K.-P. Wegera) - Deutscher Wortschatz. Lexikologische Studien L. E. Schmitt zum 80. Geburtstag von seinen Schülern. 1988. (Mhg.) - Frühneuhochdeutsches Wörterbuch. 1989. (Mhg. u. Mitarb.) - Wörterbücher. Ein internationales Handbuch zur Lexikographie. 3 Teilbde. 1990, 1991. (Mhg.) - Historical Lexicography of the German Language. Vol. 1. 1990; Vol. 2. 1991. (Mhg.) - Frühneuhochdeutsche Grammatik. Von J. P. Ebert, O. Reichmann, H. J. Solms, K.-P. Wegera. 1993. (Hg. zus. mit K.-P. Wegera)

Aufsätze und Beiträge in Auswahl: Deutsche Nationalsprache. Eine kritische Darstellung. (GermL, 2-5, 1978) - Ein idealisiertes Graphemsystem des Frühneuhochdeutschen als Grundlage für die Lemmatisierung frühneuhochdeutscher Wörter. (Zus. mit R. R. Anderson, U. Goebel). (Studien zur neuhochdeutschen Lexikographie I. Hg.: H. E. Wiegand. 1981) - Möglichkeiten der Erschließung historischer Wortbedeutungen. (In diutscher diute. Fs. A. van der Lee zum 60. Geburtstag. Hg.: M. A. von den Broek, G. J. Jaspers. 1983) - Periodisierung und Raumgliederung des Deutschen. (Offene Fragen - offene Antworten in der Sprachgermanistik. Hg.: V. Agel, R. Hessky. 1992) - ,Deutlichkeit' in der Sprachtheorie des 17. und 18. Jahrhunderts. (Verborum amor. Studien zur Geschichte und Kunst der deutschen Sprache. Fs. S. Sonderegger zum 65. Geburtstag. Hg.: H. Burger u.a. 1992) - Europäismen im Wortschatz von Einzelsprachen. (Aufbau, Entwicklung und Struktur des Wortschatzes in den europäischen Sprachen. Motive, Tendenzen, Strömungen und ihre Folgen. Beiträge zum lexikologischen Symposion in Heidelberg 1991. Hg.: B. Panzer. 1993) - Rund 60 weitere Artikel zu den unter F angegebenen Forschungsgebieten

Letzte Aktualisierung: Nicht aktualisiert seit 1999


Weitere Einträge im Germanistenverzeichnis für Heidelberg

Neue Suchanfrage
Zur Startseite

(Seite vollständig)