Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) germanistenverzeichnis.de Deutscher Germanistenverband (DGV)

Yuan Tan, Prof. Dr.

Geb. 1975, Professor seit 2008, Wuhan / Hubei, China

Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft - Übersetzen / Dolmetschen (Lehrgebiet)

Anschrift: Huazhong University of Science and Technology (华中科技大学) - 430074 武汉珞瑜路1037号华中科技大学外国语学院

Homepage: http:/ / fld. hust. edu. cn/ ReadNews. asp?NewsID= 2517

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Besondere Forschungsgebiete: Chinabild in Deutschland, Goethe-Rezeption in China, Uebersetzungsgeschichte

Monographien in Auswahl: Tan, Yuan (2007): Der Chinese in der deutschen Literatur - unter besonderer Berücksichtigung chinesischer Figuren in den Werken von Schiller, Döblin und Brecht. Göttingen. Cuvillier-Verlag. 268 Seiten. Tan, Yuan (2013):《歌德席勒笔下的“中国公主”和“中国 女诗人”》,中国社会科学出版社.

Aufsätze und Beiträge in Auswahl:

Dissertation (Titel): Der Chinese in der deutschen Literatur - unter besonderer Berücksichtigung chinesischer Figuren in den Werken von Schiller, Döblin und Brecht.

Dissertation - Jahr der Publikation: 2007

Übersetzungen in Auswahl: Stefan Zweig (2000): Balzac. Übersetzt von Mi, Shangzhi und Tan, Yuan. Hefei. Kunstverlag Anhui. 513 Seiten. Stefan Zweig (2002): Maria Stuart. Übersetzt von Zhao, Xiesheng und Tan, Yuan. Hefei. Kunstverlag Anhui. 412 Seiten.

Herausgebertätigkeit in Auswahl: Tan, Yuan und Ouyang, Haijie (1998-1999): 初级德语Deutsch für Anfänger in 16 Bänden. Shanghai. ShiCC- Verlag. 702 Seiten. Tan, Yuan (1999): 德语国际音标Deutsche Phonetik. Shanghai. ShiCC-Verlag. 44 Seiten. Tan, Yuan (2000): 初级德语语法书 Deutsche Grammatik für Anfänger. Shanghai. ShiCC-Verlag. 48 Seiten.

Verbindung mit wiss. Gesellschaften :

Letzte Aktualisierung: Tue Sep 26 14:41:51 2017