Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) germanistenverzeichnis.de Deutscher Germanistenverband (DGV)

Richard F. Fasching, Dr.

Wiss. Ang. seit 2013, Bern, Schweiz

Ältere deutsche Literaturwissenschaft (Fachgebiet) - Ältere dt. Literaturwissenschaft (Lehrgebiet)

Anschrift: Bern - Institut für Germanistik - Universität Bern - Unitobler, Länggassstrasse 49 - - CH-3000 Bern 9

Homepage: http://www. germanistik. unibe. ch/ ueber_uns/ personen/ dr_des_fasching_richard/ index_ger. html

Schriftenverzeichnis im Internet: http://www. germanistik. unibe. ch/ ueber_uns/ personen/ dr_des_fasching_richard/ index_ger. html#pane153068

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Besondere Forschungsgebiete: Geistliche Literatur des Mittelalters (inkl. Text- und Überlieferungsgeschichte); christliche Spiritualitäts-, Ordens- und Frömmigkeitsgeschichte; abendländische Mystik; Bibliotheksgeschichte; Handschriften- und Editionskunde.

Monographien in Auswahl: Die ›Süddeutsche Tafelsammlung‹. Edition der Handschrift Washington, D.C., Library of Congress, Lessing J. Rosenwald Collection, ms. no. 4, hg. von Marcus Castelberg und Richard F. Fasching (Scrinium Friburgense 34), Berlin/Boston 2013.

Aufsätze und Beiträge in Auswahl:

Dissertation (Titel): Die >Vierzig Myrrhenbüschel vom Leiden Christi<. Untersuchungen, Überlieferung und Edition, Diss. masch. Universität Freiburg/Schweiz 2012 (Druck in Vorbereitung)

Promotionsjahr: 2012

Forschergruppen, Forschungsprojekte : SNF-Projekt "Original und Kopie des ›Rappoltsteiner Parzifal‹. Handschriftliche Überlieferung und Textgenese im 14. Jahrhundert" (http:/ / p3. snf. ch/ Project-162619)

Verbindung mit wiss. Gesellschaften :

Stipendien: SNF-Stipendium für angehende Forschende an der Universität Freiburg i. Br. (2008-2010)

Letzte Aktualisierung: Tue Jul 3 10:24:05 2018