Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) germanistenverzeichnis.de Deutscher Germanistenverband (DGV)

Ruedi Graf, Dr.

Geb. 1952, Wiss. Ang. seit 2008, Bern, Schweiz

Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Fachgebiet)

Anschrift: Bern - Institut für Germanistik - Universität Bern - Unitobler, Länggassstrasse 49 - - CH-3000 Bern 9

Andere dienstliche Anschrift: Historisch-kritische Edition Jeremias Gotthelf, Zähringerstrasse 25, 3000 Bern 9

Homepage: http://www. gotthelf. unibe. ch/ lenya/ gotthelf/ live/ projekta/ apersonal/ graf. html

Schriftenverzeichnis im Internet: http://www. gotthelf. unibe. ch/ lenya/ gotthelf/ live/ projekta/ apersonal/ graf. html

E-Mail-Adresse:

Forschungsgebiete:

Monographien in Auswahl: Die Tagebücher des Pfarrers Diethelm Schweizer (1751-1824). Pfarrherren, Dichterinnen und Forscher Bd. 2, Zürich 2009

Aufsätze und Beiträge in Auswahl:

Dissertation (Titel): Das Theater im Literaturstaat. Literarisches Theater auf dem Weg zur Bildungsmacht. Niemeyer, Tübingen 1992.

Promotionsjahr: 1991

Übersetzungen in Auswahl: Antonio Gramsci, Gefängnishefte, hrsg. vom Deutschen Gramsci-Projekt, übersetzt von Klaus Bochmann, Ruedi Graf, Wolfgang Fritz Haug, Peter Jehle u.a., Bd. 1, Berlin 1991; Bd. 2, 1991; Bd. 3, 1992; Bd. 4, 1992; Bd. 5, 1993; Bd. 6, 1994; Bd. 7, 1996; Bd. 8, 1998; Bd. 9, 1999

Herausgebertätigkeit in Auswahl:

Verbindung mit wiss. Gesellschaften :

Weitere Angaben zu Forschungs-, Verwaltungs- und Lehrtätigkeiten: Redakteur am Historischen Lexikon der Schweiz

Letzte Aktualisierung: Wed Oct 30 18:39:05 2013