Logo Germanistenverzeichnis
 

PD Dr. Doris Wagner

Geb. 1960, Lektoratsstelle - Dozent seit 2001, Habilitation 2001, Turku, Finnland

Sprachwissenschaft - DaF - German Studies (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft - Linguistik - Medien - Landeskunde - Deutsch als Fremdsprache (Lehrgebiet)

Kontaktinformationen:

Univ. Turku; Fachbereich Deutsche Philologie - Henrikinkatu 2, - 20014 Turun yliopisto, - Finnland

Universität Turku, Deutsche Sprache, Gebäude Arcanum, Arcanumkuja 15, 20520 Turku

Homepage    

https://www.utu.fi/fi/ihmiset/doris-wagner

Andere dienstliche Anschrift Universität Turku, Deutsche Sprache, Gebäude Arcanum, Arcanumkuja 15, 20520 Turku

Forschungsgebiete

Besondere Forschungsgebiete Deutsche Werbung & Kultur, Printwerbung, Werbesprache, Phraseologie, Landeskunde; Briefphilologie, Verständigung in geschlossenen Institutionen (z. B. Vollzugsanstalten), Sprache auf den Grabzeichen von Tierfriedhöfen

Monographien 1. 2003: „Kulturbier“. Deutsche Kultur in der Bierplakatwerbung. Frankfurt/M.: Peter Lang (Finnische Beiträge zur Germanistik 10), Frankfurt/M.: Peter Lang, 150 S. 2. 2003: Das tägliche Brot... Deutsche Sprache und Kultur in der Bierplakatwerbung. Turku: Turun Yliopisto (Annales Universitatis Turkuensis, Sarja B, Osa 267, Humaniora), Turku: painosalama Oy, 234 S. 3. 1996: Der Briefwechsel zwischen Moriz Rapp und Adelbert von Keller. Jahrbuch der Johann-Andreas-Schmeller-Gesellschaft 1993/1994, Bayreuth: C. & C. Rabenstein-Verlag, 260 S. 4. 1996: Christian Friedrich Wurm (1801-1861). Freiheitskämpfer und germanistischer Querschläger (Bayreuther Arbeiten zur Landesgeschichte und Heimatkunde 13), Bayreuth: C. & C. Rabenstein, 300 S.

Aufsätze und Beiträge 1. 2020: Die deutsche Briefmarke als Kulturträger: Zum Einsatz von Briefmarken in der Lehre des Deutschen als Fremdsprache. Teoksessa: Grub, Frank Thomas/Saagpakk, Maris (Eds.): Brückenschläge Nord: Landeskunde an der Schnittstelle von Schule und Universität. (Beiträge zur 4. Konferenz des Netzwerks Landeskunde Nord in Tallinn am 26./27. Januar 2018), Frankfurt/M.: Peter Lang, 115-134. 2. 2019: Yhdessä Gisela Holfterin kanssa: Deutschland – Finnland – Irland. Der Linguist Ernst Lewy (1881-1966). Teoksessa: Raitaniemi, Mia et alii (Eds.): Die vielen Gesichter der Germanistik. Finnische Germanistentagung 2017 Turku, Frankfurt/M. Peter Lang), 263-275. 3. 2019: Textualität in Briefmarken und ihre Funktion, Wirkendes Wort 1/2019, 87-102. 4. 2018: Zur Integration des deutschjüdischen Linguisten und Volkskundlers Ernst Lewy (1881-1966) nach seiner Emigration in Irland, Wirkendes Wort 3/2018, 383-395. 5. 2016: „Es ist eben keine Heimatstadt, nicht meine Heimatstadt, in der ich geworden war.“ Zu den Emigrationsschwierigkeiten des deutschjüdischen Linguisten und Volkskundlers Ernst Lewy (1881-1966) in Irland. Teoksessa: Zhu, Jianhua/Zhao, Jin/Szurawitzki, Michael (Hrsg.): Germanistik zwischen Tradition und Innovation. Akten des XIII. Kongresses der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG), Shanghai, 23.-30.8.2015. (Publikationen der Internationalen Vereinigung für Germanistik 21), Frankfurt/M.: Peter Lang, 339-343. 6. 2015: Öffentliche Verbotsschilder in Deutschland. Versuch einer Typologie. Teoksessa: Skog-Södersved, Mariann/Reuter, Ewald/Rink, Christian (Hrsg.): GeFoText-Konferenz vom 26.9.-27.9.2013 in Vaasa. (Finnische Beiträge zur Germanistik 32), Frankfurt/M.: Peter Lang, 123-138. 7. 2014: Yhdessä Christine M. Kaiserin kanssa: "Leider kann ich Ihnen keine Gegengabe schicken, die aus meiner Feder stammt." Zwei Briefe der Hamburger Germanistin Agathe Lasch (1879-1942) an den finnischen Germanisten Emil Öhmann (1894-1984). Teoksessa: Niederdeutsches Jahrbuch 137/14, Kiel: Wachholz-Verlag, 105-121. 8. 2014: Typografische Zeichen als Schnittstelle zwischen Bild und Text in der Printwerbung. Teoksessa: Hyvärinen, Irma/Richter-Vapaatalo, Ulrike/Rostila, Jouni (Hrsg.): Finnische Germanistentagung 2012 - Einblicke und Aussichten. (Finnische Beiträge zur Germanistik 30), Frankfurt/M.: Peter Lang, 159-173. 9. 2012: Wirtschaftswerbung unter dem Hakenkreuz. Teoksessa: Cotticelli Kurras, Paola/Ronneberger-Sibold, Elke/Wahl, Sabine: Il linguaggio della pubblicità italiano e tedesco: teoria e prassi. Alessandria: Edizioni Dell-Orso, 335-360. 10. 2010: Werbewelten - Wie Gates weiter? Neuphilologische Mitteilungen 2/2010, 223-247.

HERAUSGEBER*INNEN

Logo DAAD Logo GfH