Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
Deutscher Germanistenverband (DGV)

www.germanistenverzeichnis.de

 
 Neue Suchanfrage      Zur Startseite

Prof. Dr. Norbert Otto Eke

Geb. 1958, Professur seit 2004, Habilitation 1995, Paderborn, Deutschland

Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Fachgebiet) - Neuere dt. Literaturwissenschaft (Lehrgebiet)

Anschrift: Univ. Paderborn - Fak. f. Kulturwissenschaften; Inst. f. Germanistik u. Vergleichende Literaturwissenschaft - Warburger Str. 100 - 33098 Paderborn

Andere dienstliche Anschrift: Warburger Straße 100 ; 33098 Paderborn

E-Mail-Adresse:

Homepage: https://kw.uni-paderborn.de/institut-fuer-germanistik-und-vergleichende-literaturwissenschaft/neuere-deutsche-literatur/eke/

Forschungsgebiete:

  • Buchwissenschaft
  • Text und Bild, Multimedia
  • Biedermeier, Vormärz, Junges Deutschland
  • Literatur im 20./21. Jahrhundert, Exilliteratur, Literatur seit 1945
  • Aufführung und Schrift
  • Dramentheorie
  • Editionen und Editionsphilologie
  • Gattungsgeschichte und Gattungstheorie
  • Hermeneutik und Literaturtheorie
  • Komparatistische Literaturforschung
  • Literatur und andere Künste
  • Poetik und Ästhetik
  • Theaterwissenschaft, Theatergeschichte, Theatertheorie

Besondere Forschungsgebiete: Geschichte des deutschen Dramas; Vormärz; Literatur und Holocaust; Literaturtheorie

Monographien in Auswahl:

  • Heiner Müller. Apokalypse und Utopie. Paderborn, München, Wien, Zürich 1989
  • Bibliographie: Der deutsche Roman 1815-1830. Standortverzeichnisse, Rezensionen, Forschungsüberblick. München 1994(mit Dagmar Olasz-Eke)
  • Signaturen der Revolution. Frankreich - Deutschland: deut-sche Zeitgenossenschaft und deutsches Drama zur Französischen Revolution um 1800. München 1997
  • Heiner Müller. Stuttgart 1999
  • (Literaturwissenschaft München 2004 (zusammen mit Alo Allkemper)
  • Angst en vrees in het theater van de herinnering. Heiner Müllers tragedie. Amsterdam 2005
  • Einführung in die Literatur des Vormärz. Darm-stadt 2005
  • Wort/Spiele. Drama – Film – Literatur 2007
  • „Sprache, die so tröstlich zu mir kam“. Thomas Valentin in Briefen von und an Hermann Hesse 2011
  • Das deutsche Drama im Überblick 2015.

Aufsätze und Beiträge in Auswahl: Siehe Homepage

Dissertation (Titel): Heiner Müller. Apokalypse und Utopie

Dissertation - Jahr der Publikation: 1989

Habilitation (Titel): Signaturen der Revolution. Frankreich - Deutschland: deut-sche Zeitgenossenschaft und deutsches Drama zur Französischen Revolution um 1800 Signaturen der Revolution

Herausgebertätigkeit in Auswahl:

  • Nikolaus Lenau. Werke und Briefe. Historisch-kritische Gesamtausgabe. Bd. 5-7
  • Richard Beer-Hofmann (1866-1945)
  • Annäherung an Herta Müller. Paderborn 1991
  • Geschichten aus (der) Geschichte. Zum Stand des historischen Erzählens im Deutschland der frühen Restaurationszeit. München 1994
  • Juden und jüdische Kultur im Vormärz. Bielefeld 1999
  • Literatur und Demokratie. Berlin: Erich Schmidt 2000
  • Vormärz - Nachmärz. Bruch oder Kontinuität? Bielefeld 2000
  • Deutsche Dramatiker des 20. Jahrhunderts.Berlin 2000(2., kartonierte Auflage: Berlin 2002)
  • Vormärz und Exil - Vormärz im Exil.Bielefeld: 2005
  • Shoah in der deutschsprachigen Literatur. Berlin: 2006
  • Das Gedächtnis der Literatur. Berlin 2006
  • Tiere, Texte, Spuren. 2007
  • Der nahe Spiegel. Vormärz und Aufklärung 2008
  • Neulektüren – New Readings 2009
  • Schemata und Praktiken 2012
  • Poetologisch-poetische Interventionen: Gegenwartsliteratur schreiben 2012
  • Deutschsprachige Literatur(en) seit 1989 2012
  • "Nach der Mauer der Abgrund“? (Wieder-)Annäherungen an die DDR-Literatur 2013
  • Entautomatisierung 2014
  • Bühne. Raumbildende Prozesse im Theater 2014
  • Literatur und Utopie. Heine und Bloch heute 2014
  • Logiken strukturbildender Prozesse: Automatismen 2014
  • Entsorgungsprobleme: Müll in der Literatur 2014
  • Das Politische und die Politik im Vormärz 2016

Forschergruppen, Forschungsprojekte : Vormaerz Forschung Forschung; Transformationen des Heiligen; Automatismen. Strukturentstehung außerplan geplanter Prozesse

Verbindung mit wiss. Gesellschaften :

  • Forum Vormaerz Forschung
  • Grabbe-Gesellschaft
  • Int. Lenau-Gesellschaft

Weitere Angaben zu Forschungs-, Verwaltungs- und Lehrtätigkeiten: Sprecher des Graduiertenkollegs Automatismen, Prodekan und Studiendekan der Fakultät für Kulturwissenschaften

Stipendien: Graduiertenstipendium, Habilitationsstipendium

Letzte Aktualisierung: Wed Oct 5 14:52:33 2016

Zusätzliche Kurzinformationen: Gastprofessuren in Ungarn, China und den USA


Weitere Einträge im Germanistenverzeichnis für Paderborn

Neue Suchanfrage
Zur Startseite

(Seite vollständig)