Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
Deutscher Germanistenverband (DGV)

www.germanistenverzeichnis.de

 
 Neue Suchanfrage      Zur Startseite

Dr. Gabriele Yos

Geb. 1947, Wiss. Ang. seit 1992, Leipzig, Deutschland

Sprachwissenschaft (Fachgebiet)

Anschrift: Univ. Leipzig - Philologische Fakultät - Beethovenstraße 15 - 04107 Leipzig

E-Mail-Adresse:

Besondere Forschungsgebiete: Textlinguistik; Gesprächsstilistik

Monographien in Auswahl: Ulla Fix/Hannelore Poethe/Gabriele Yos (2001, 2002, 2003): Textlinguistik und Stilistik für Einsteiger. Ein Lehr- und Arbeitsbuch (Leipziger Skripten Bd.1) Frankfurt a.M. u.a.

Aufsätze und Beiträge in Auswahl:

  • Okkasionelle Wortbildungskonstruktionen. Zur Verwendung stilschichtlich markierter Lexik. (Wortschatz der deutschen Sprache in der DDR. Hg.: W. Fleischer. 1987)
  • Heinrich Heine: Nächtliche Fahrt. (Wege zum Text. DU, 45, 1992/4)
  • Reden sie wie du und ich? Gesprächsstilistische Untersuchungen an epischen Texten für junge Leser. (Beiträge zur Text- und Stilanalyse. Hg.: Feine u. Siebert. 1996)
  • Benennungen für Einstellungen bei der Redewiedergabe. (Nominationsforschung im Deutschen. Fs. W. Fleischer. 1997)
  • Gespräche in künstlerischen Texten im Spannungsfeld von mündlicher und schriftlicher Kommunikation, in: Zeitschrift für Germanistik 2001/1
  • Rühmen, rügen, rechtfertigen - oder einfach sagen? Sprachkommunikative Verben in ihrem grammatischen Kontext, in: Abhandlungen der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig Bd.76, H.4, 2002
  • Zur Perspektivierung des Erzählten in Ingo Schulzes "Simple Storys", in: Berührungsbeziehungen zwischen Linguistik und Literaturwissenschaft (Sprache - System und Tätigkeit 47) Frankfurt a.M. u.a. 2003
  • Zur Unmittelbarkeit des Erzählens - Ansätze einer Betrachtung der Gespräche bei Fontane, in: Fs Ulla Fix zum 60., Heidelberg 2003
  • Verknüpfungen von Audiodeskription und Filmdialog, in: Ulla Fix (Hg.): Hörfilm. Bildkompensation durch Sprache, Berlin 2005
  • Wiederholungen im Gespräch - ihre textkonstitutiven und stilistischen Potenzen. Dargestellt an einem Streitgespräch zwischen Hermann Kant und Gerhard Zwerenz.In:Fix u.a. (Hrsg.): Zwischen Lexikon und Text (Abhandlungen der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Bd.78/H.4) Stuttgart/Leipzig 2005
  • Redewiedergabe - Reformulierung aus anderer Perspektive.In: B.Coudurier/M.-H.Pérennec (Hrsg.):Reformulation(s)(Cahiers d'Études Germaniques n°49) Aix en Provence 2005
  • Partikeln in Fachtexten? In: Fachtextsorten - gestern und heute, hrsg. v. Irmhild Barz und Ulla Fix (Fs. Ingrid Wiese zum 65. Geburtstag), Frankfurt a.M. u.a., 2008, S. 167-181

Letzte Aktualisierung: Mon Aug 16 10:50:30 2010


Weitere Einträge im Germanistenverzeichnis für Leipzig

Neue Suchanfrage
Zur Startseite

(Seite vollständig)